Handarbeit "Made in Germany"
Kostenloser Versand mit DHL
30 Tage Widerrufsrecht
 

 

Funkuhr zeigt falsche Uhrzeit an:

Sollte Ihre Uhr eine falsche Uhrzeit anzeigen, so kann das daran liegen, dass die Zeiger etwas verrutscht sind. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie Sie die Zeiger in wenigen Minuten neu kalibrieren können.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf der Rückseite des Uhrwerkes befindet sich ein kleiner, roter Knopf. Drücken Sie diesen bitte für 3 Sekunden.

Nachdem der Sekundenzeiger eine Umdrehung durchlaufen hat, sollten die Uhrzeiger schnell loslaufen und nach einer gewissen Zeit stehen bleiben. Sobald die Uhr stehen geblieben ist, entnehmen Sie bitte die Batterie.

 ACHTUNG: Die Zeiger dürfen jetzt noch nicht mit der Hand verstellt werden.

Stecken Sie nun eine handelsübliche Stecknadel etwa 3cm tief in das kleine Loch auf der Rückseite des Uhrwerkes (Bild siehe Anhang). Die Nadel sperrt das Uhrwerk und die Zeiger können nun auf der Uhrwerkswelle ausgerichtet werden.

Richten Sie nun alle Zeiger per Hand genau auf 12:00Uhr aus, ziehen Sie die Nadel wieder aus dem Loch und legen Sie die Batterie wieder ein.

Achtung: Bitte warten Sie ca. 5 Minuten zwischen der Entnahme der Batterie und dem Wiedereinlegen. Verwenden Sie gegebenenfalls eine neue Batterie.

Die Uhr sollte nun eine komplette Umdrehung auf 12:00 Uhr durchlaufen und sich nach ein paar Minuten auf die aktuelle Zeit einstellen.

 

UWLF

 

Sollten die Probleme mit der Uhrzeit weiterhin bestehen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns per Mail (Kontaktformular) oder per Telefon unter 036608/202242. 

Zuletzt angesehen